· 

10 Vorsätze für das neue Jahr - Ran an den Bauch-Speck: Abnehmtipps und Schlankmacher für die Körpermitte

Abnehmtipps und Schlankmacher, Gesünder unterwegs

Das neue Jahr kommt und was ist mit den Vorsätzen des vergangen Jahres? Diesmal soll es anders laufen? Lasse dich doch von nutrix24.de unterstützen und werde Mitglied. Wir zeigen dir, was du tuen kannst um im nächsten Jahr nicht nur die Bikini-Figur zu erreichen sondern auch ein besseres Lebensgefühl zu gewinnen.

 

Ohne lästige Wohlstandsplauzen, die unsere Gesundheit nachhaltig gefährden, indem das Fett am Bauch dem Blutkreislauf zur Verfügung steht und das ganze ungesunde Fett, durch deine Arterien wandert.

 

Hier lernst du, mit uns, etwas dagegen zu tun, was du nicht siehst, aber spüren wirst, wenn du nichts unternimmst und wir zeigen dir was tuen kannst um auch sichtbare Erfolge zu erzielen. Diese Vorsätze sollen dir Stück für Stück helfen.

Vorsatz - Nr. 1: Iss Fett-Killer und Stoffwechsel-Booster

Diese Lebensmittel legen die Bauchmuskeln frei

Diese Lebensmittel solltet du sooft wie möglich essen, wenn du gezielt Fett verlieren möchtest, denn die regen den Stoffwechsel und die Fettverbrennung an:

 

  • Chili
  • Ingwer
  • Zimt
  • Chia- und Leinsamen
  • Kaffee und grüner Tee
  • Buttermilch
  • Nüsse
  • Wasser

 

Warum es leichter ist am Bauch Fett zu verlieren als an den Beinen und am Po, erfährst du hier: Abnehmen.

Vorsatz - Nr. 2: Nehme moderat ab sonst gefährdest du deine Bauch-Muskeln und bekommst den Hauptpreis für Diätfehler: den Jojo-Effekt

Wie schnell abnehmen ist gesund und frei vom Jojo-Effekt?

Die absolute Grundregel ist, auch um Organe nicht zu schädigen nie weniger als 1200 kcal. Und maximal 05 Kilo bis einem Kilo pro Woche ist ideal. Wenn du keine Lust auf Kalorienzählen hast, komm zu uns.

Vorsatz - Nr. 3: fettarmes Hackfleisch kaufen

Wenn du auf Schweinefleisch verzichtest, sparst du jede Menge Fett. Verwende Rinderhack oder Scharbefleisch auch TarTar genannt. Gib auch ordentlich Knoblauch hinzu. Knoblauch wirkt entzündungshemmend und ist gut für die Leber, welche auch beim Abnehmen gefordert wird. 

Vorsatz - Nr. 4: Lunch-Box als ständiger Begleiter

Nimm dir immer etwas mit. So kannst du es vermeiden unnötig die Kalorienzufuhr zu steigern. Es eignen sich: 

 

  • Snackmören
  • Snack-Gurken
  • Kirschtomaten
  • uvm.

Unterwegs essen: nimm Lebensmittel die eine Schale haben

  • gekochte Eier
  • Kiwi
  • Banane
  • Avocado
  • Äpfel
  • Snack-Gurken
  • uvm.

Vorsatz - Nr. 5: Fertigprodukte weglassen und bunt essen

Jeder Tag an dem du Frisch isst, ist ein Gewinn für dich, deine Gesundheit, und deine Figur.

Vorsatz - Nr. 6: Starte mit einem Müsli oder einem Smoothie in den Tag und nimm eine halbe Handvoll Nüsse mit

Ein Hafer-Smoothie oder ein gutes Müsli in Kombination mit Beerenobst ist nicht nur gut für die Fettverbrennung, sondern auch für die Darmflora und äußerst Wirksam gegen Heißhunger und abendlichem Vielessen.

Smoothies und Müsli mit Haferkleie und Weizenkeime für eine gute Figur und Sättigung

Vorsatz - Nr. 7: erhöhe deine Flüssigkeitszufuhr

Wasser mit Zitrone oder Limette, lässt Bauchfett schmelzen und schützt dich vor Erkältung 🤧

Steigere deine Flüssigkeitszufuhr über energiefrei bzw. energiearme Getränke. Wie du Wasser einen kleinen Kick gibst und es geschmacklich aufwertest, erfährst du in unserem Blogbeitrag: Wasser, Milch und Co.

Ingwer im Tee oder püriert in den Magerquark

Ingwer ist ein wahrer Alleskönner, was er alles genau drauf hat erfährst du demnächst ebenfalls in unserem Blog.

Vorsatz - Nr. 8: Alltagsbewegung steigern

Hüftgold zum schmelzen bringen

Statt der Mitgliedschaft im Fitnesstudio, hilft es auch die Alltagsbewegung deutlich zu steigern. Gehe nach den Hauptmahlzeiten spazieren oder beende deinen Tag mit einem Spaziergang oder einer Radfahrt. Auch mit Tanzen zum Lieblingslied dreimal die Woche kommst du deinem Ziel näher, vom gesundem Gewicht.

Bewegung ist Gefäßschutz Nr. 1

Vorsatz - Nr. 9: Iss 1-2 Eier die Woche

Unser Diät-Tipp gegen Bauchfett

Egal ob gekocht, als Omelett oder als Spiegelei zum Frühstück. Eier sind reich an Eiweiß und Aminosäuren und unterstützen effektiv den Aufbau von Muskeln.

Vorsatz - Nr. 10: kalorienarme Alternative zu Butter

Senke die tägliche Fettmenge

Gesündere Alternativen sind zum Beispiel Magerquark mit weniger als 0,2% Fett und Frischkäse mit einem Fettgehalt zwischen 0,2 - 4% Fett. Aber auch vegetarische Gemüse-Aufstriche, können eine Wohltat für den zarten Gaumen werden. 

 

Dem Magerquark kannst du einen Teelöffel Marmelade oder Fruchtmark zugeben, wenn es aber dann doch eher herzhaft sein soll, empfehlen wir dir einen Teelöffel Pesto zuzugeben.  

Fettarme Garmethoden für eine tolle Figur


Was bringt mir Ingwer gesundheitlich und beim abnehmen?

Warum ist eine Ernährungsanamnese und ein Ernährungstagebuch wichtig für den dauerhaften Erfolg deiner Diät?

Was bringt mir eine Online Beratung?

Lebensmittel für die Serotoninproduktion - Glücklichmacher aus dem Supermarkt

Heißhunger auf Fleisch und Käse I

Heißhunger auf Fleisch und Käse II


Erzähl uns, welche Vorsätze, hast du für das Jahr 2020?

Kommentar schreiben

Kommentare: 0